Kressesüppchen

Zutaten

  • 1 EL Margarine
  • 1 Zwiebel
  • 2 Knoblauchzehen
  • 1 L Gemüsebrühe
  • 200 ml Soja-Cuisine
  • 400 g Kartoffeln
  • 3 Kästchen Kresse
  • ½ Bund Schnittlauch
  • 1 ½ EL Zitronensaft
  • Pfeffer, Salz

Zubereitung

  1. Zwiebel und Knoblauch hacken und in der Margarine glasig dünsten.
  2. Kartoffeln würfeln und zugeben, kurz mitbraten und mit der Gemüsebrühe ablöschen. 20 min lang köcheln, bis die Kartoffeln gar sind. Mit Zitronensaft, Pfeffer und Salz abschmecken.
  3. Petersilie und Schnittlauch grob zerkleinern und mit der Kresse zur Suppe geben. Im Standmixer fein pürieren.
Schwierigkeit: Lolly activeLollyLollyLollyLolly

0 Kommentare zu “KressesüppchenKommentar verfassen →

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.