Penne mit Spinat-Erdnuss-Sauce

Zutaten

  • 1 Zwiebel
  • 2 Knoblauchzehen
  • 2 cm frischer Ingwer
  • 250 g Nudeln
  • 1 Pck TK-Blattspinat (450 g)
  • 400 ml Kokosmilch
  • 150 ml Gemüsebrühe
  • 3 EL Erdnussbutter
  • 2 TL Sambal Oelek
  • 2 EL Limettensaft
  • 2 EL Erdnüsse

Zubereitung

  1. Zwiebel, Knoblauchzehen und Ingwer fein würfeln, Nudeln nach Packungsanweisung garen.
  2. Zwiebeln, Knoblauch und Ingwer 2 Min in Öl dünsten, den aufgetauten Blattspinat zugeben und kurz mitdünsten.
  3. Kokosmilch und Gemüsebrühe zugießen und aufkochen. Erdnussbutter einrühren und die Sauce bei milder Hitze 5 Min kochen. Mit Salz, Sambal Oelek und Limettensaft würzen. Nudeln mit der Spinat-Erdnuss-Sauce mischen. Erdnusskerne ggf. hacken und über die Nudeln streuen.
Ergibt 4 Portionen, ca. 530 kcal pro Portion
Schwierigkeit: Lolly activeLollyLollyLollyLolly

0 Kommentare zu “Penne mit Spinat-Erdnuss-SauceKommentar verfassen →

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.