Mallorquinische Knoblauchsuppe

Zutaten

  • 1 Zwiebel
  • 24 Knoblauchzehen
  • 4 Scheiben Toastbrot
  • 1 Dose stückige Tomaten
  • Olivenöl
  • 1 Lorbeerblatt
  • 1 TL Oregano
  • 1 L Gemüsebrühe
  • 100 ml Weißwein
  • 1 Prise Chili
  • Petersilie

Zubereitung

  1. Zwiebel und Knoblauchzehen grob hacken und in Olivenöl anrösten. Dem Knoblauch dabei genügend Zeit geben, damit er seine Schärfe gegen samtig-süßes Aroma eintauscht.
  2. Toastbrotscheiben würfeln und ebenfalls mit anrösten.
  3. Mit Weißwein ablöschen und direkt die Tomaten und Gewürze zugeben. Mit Gemüsebrühe aufgießen und für mind. 20 min auf niedriger bis mittlerer Hitze köcheln lassen.
  4. Lorbeerblatt entfernen, die Suppe einmal pürieren und mit Salz und Pfeffer abschmecken.
  5. Mit frischer Petersilie und knusprigem Topping servieren.