Seitan-Schnitzel

Zutaten

  • 100 g Seitan
  • 100 ml Wasser
  • 1 EL Tomatenmark
  • 4 TL Paprika oder
  • 4 TL Gewürzmischung
  • 2 TL Worcestersauce
  • Paniermehl
  • 2 EL Mehl
  • 2 EL Wasser
  • 1 EL Sojasauce
  • 1 EL Hefeflocken

Zubereitung

Seitan mit Wasser, Tomatenmark und Gewürzen vermischen und einige Stunden ziehen lassen. Halbieren (oder vierteln, je nach gewünschter Schnitzelgröße), mit dem Nudelholz platt walzen und in Alufolie 15 Minuten dampfgaren. Aus Mehl, Wasser, Sojasauce und Hefeflocken eine klebrige Paste anrühren, Schnitzel erst darin, anschließend in Paniermehl wenden. Auf niedriger bis mittlerer Hitze in ordentlich Öl langsam braten. Dazu passt bspw. eine Zwiebelrahmsauce.

 

Schwierigkeit: Lolly activeLolly activeLollyLollyLolly

Photo credit: Photo credit: kadluba  / CC BY-SA

1 Kommentar zu “Seitan-SchnitzelKommentar verfassen →

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.